Di-Fr: 10-19 Uhr | Sa: 09-15 Uhr

Folgen Sie uns auf Facebook

E-Bike Trekking

Ein Trekkingbike ist ein robustes Freizeitfahrrad für ausgedehnte Radtouren ins Grüne. Typische Merkmale sind der stabile Rahmen, eine bequeme Sitzposition und viele Befestigungsmöglichkeiten für Gepäck. Elektronische Trekkingbikes verfügen außerdem über einen Motor und Akku, der dich beim Fahren mit einer Extraportion Kraft unterstützt. So meisterst du steile Bergauffahrten und längere Streckenabschnitte mit Leichtigkeit. E-Pedelecs eignen sich für alle, die ihren Spaß und ihre Leistung steigern möchten. Sie sind vielfältig einsetzbar: Durch die straßentaugliche Ausstattung eignen sie sich nicht nur für den Outdoor-Bereich, sondern auch für den Cityverkehr.

Im Online-Shop von FXSports bieten wir dir die besten E-Trekkingbikes für Damen und Herren an. Unsere Modelle überzeugen durch hochwertige Materialien und innovative Technologien. Vollgefedert, Tiefeinstieg, Lieblingsfarbe? Wir helfen dir dabei, dass du ein E-Trekkingbike kaufen kannst, das perfekt zu deinen Bedürfnissen passt.

 

Ein Trekkingbike ist ein   robustes Freizeitfahrrad für ausgedehnte Radtouren ins Grüne . Typische Merkmale sind der stabile Rahmen, eine bequeme Sitzposition und viele... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ein Trekkingbike ist ein robustes Freizeitfahrrad für ausgedehnte Radtouren ins Grüne. Typische Merkmale sind der stabile Rahmen, eine bequeme Sitzposition und viele Befestigungsmöglichkeiten für Gepäck. Elektronische Trekkingbikes verfügen außerdem über einen Motor und Akku, der dich beim Fahren mit einer Extraportion Kraft unterstützt. So meisterst du steile Bergauffahrten und längere Streckenabschnitte mit Leichtigkeit. E-Pedelecs eignen sich für alle, die ihren Spaß und ihre Leistung steigern möchten. Sie sind vielfältig einsetzbar: Durch die straßentaugliche Ausstattung eignen sie sich nicht nur für den Outdoor-Bereich, sondern auch für den Cityverkehr.

Im Online-Shop von FXSports bieten wir dir die besten E-Trekkingbikes für Damen und Herren an. Unsere Modelle überzeugen durch hochwertige Materialien und innovative Technologien. Vollgefedert, Tiefeinstieg, Lieblingsfarbe? Wir helfen dir dabei, dass du ein E-Trekkingbike kaufen kannst, das perfekt zu deinen Bedürfnissen passt.

 

Filtern

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ghost E-Teru Universal EQ Ghost E-Teru Universal EQ
Stabil wie ein E-MTB. Komfortabel wie ein Stadtrad. In der EQ-Variante sorgen Schutzbleche dafür, dass du sauber ins Büro kommst, während auf dem Heimweg auf dem Gepäckträger die Einkäufe verstaut werden können. Und wenn du dann die...
3.699,00 € *
Winora Sinus i9 625Wh Winora Sinus i9 625Wh
Du bist auf der Suche nach einem schönen Alltagsbegleiter mit dem Extraschub für Touren? Dann fährst du mit unserem WINORA Sinus 9 genau richtig. Ausgestattet mit dem leistungsstarken Performance Line Motor von Bosch mit 65Nm sowie 625Wh...
2.799,00 € *
3.599,00 € *
Winora Sinus iX10 i500Wh Winora Sinus iX10 i500Wh
Wer sorgenfrei und mit dem gewissen Extrakick an Power unterwegs sein möchte, macht mit unserem WINORA Sinus iX10 alles richtig. Ausgestattet mit einem kraftvollen Bosch Performance CX Motor, wird dieses eBike auch über die Stadtgrenzen...
2.399,00 € *
3.399,00 € *
Lapierre E-EXPLORER 7.6 Lapierre E-EXPLORER 7.6
Der E-Explorer ist ein Fahrrad mit Elektrounterstützung, das für den täglichen Einsatz konzipiert wurde. Dank seiner Vielseitigkeit und der sanften Unterstützung war es noch nie so einfach, sich fortzubewegen. Das E-Explorer ist mit...
2.999,00 € *
3.999,00 € *
Ghost E-Teru B Essential EQ Ghost E-Teru B Essential EQ
Robust. Wartungsarm. Und dennoch kraftvoll. Das E-Teru B Essential EQ ist ein E-Mountainbike mit kompletter Straßenausstattung. Dank Federgabel und MTB-Geometrie sind aber auch Bordsteinkanten und Schlaglöcher kein Problem. Das hohe...
1.999,00 € *
2.999,00 € *
Conway CAIRON C 3.0 Conway CAIRON C 3.0
3.899,95 € *
Giant Stance E+ EX Giant Stance E+ EX
4.299,00 € *
Conway CAIRON SUV 3.0 Conway CAIRON SUV 3.0
Mit unheimlich viel Komfort kommst du durch jedes Gelände – dabei auch noch mit einem Rad in sportlicher, moderner Optik und viel Mountainbike-DNA. Trotz des tiefen Durchstiegs haben wir mit unseren SUV-Modellen sportliche Allrounder...
2.999,00 € *
3.399,95 € *
Conway CAIRON T 2.0 625 Conway CAIRON T 2.0 625
2.699,00 € *
3.049,95 € *
Conway CAIRON SUV 4.0 Conway CAIRON SUV 4.0
Mit unheimlich viel Komfort kommst du durch jedes Gelände – dabei auch noch mit einem Rad in sportlicher, moderner Optik und viel Mountainbike-DNA. Trotz des tiefen Durchstiegs haben wir mit unseren SUV-Modellen sportliche Allrounder...
3.299,00 € *
3.899,95 € *
Conway CAIRON T 3.0 Conway CAIRON T 3.0
2.999,00 € *
3.499,95 € *
1 von 2

Was ist ein Trekkingbike?

Trekkingbikes sind eine Mischung aus Mountainbike und Citybike. Sie haben den Status eines echten Allrounders: Durch das ausgeglichene Design können sie im Alltag und für Freizeitaktivitäten eingesetzt werden. Als sogenannte All-Terrain-Bikes eignen sie sich für die die Straße und leichtes Gelände: Sie fahren sicher auf Asphalt, aber auch auf Wald- und Feldwegen. Mit einem Elektro-Tourenrad bist du gerade voll im Trend. Beim Vergleich mit benachbarten Fahrradtypen wird klar, dass das Trekkingbike ein echtes Multitalent ist.

Trekkingbike vs. Mountainbike

Trekkingbike oder Mountainbike? Das hängt ganz vom geplanten Einsatz ab. Wenn du gerne auf unbefestigten Böden in der freien Natur unterwegs bist, solltest du dich definitiv für ein Mountainbike entscheiden. Trekkingbikes haben schmalere Räder mit weniger Grip und einem kürzeren Federweg: Das disqualifiziert sie für steile Abfahrten und schwieriges Gelände. Ein weiterer Unterschied ist die Sitzposition – beim Mountainbike sportlich und nach vorne gebeugt, beim Trekkingrad aufrecht-ergonomisch. E-Trekkingbikes sind für den Einsatz auf der Straße und in leichtem Gelände designt. Das ist klar erkennbar an ihrer StVZO-Ausstattung.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das Mountainbike als Sport- und Geländerad bezeichnet werden kann, während das Trekkingbike ein Freizeitrad für Abstecher ins Grüne ist. Mittlerweile gibt es jedoch auch E-Bikes für Damen und Herren, die eine Mischung aus Trekking- und Mountainbike sind – zum Beispiel E-Trekbikes als SUV oder vollgefederte Trek-Fullys.

Trekkingbike vs. Crossbike

Cross- und Trekkingbikes haben viele Gemeinsamkeiten. Beide Fahrradtypen sind für den Einsatz auf der Straße und in leichtem Gelände geeignet. Allerdings sind Crossbikes die etwas sportlichere Variante: Sie verzichten auf unnötige Anbauteile, haben griffige Profilreifen und eine dynamische Rahmengeometrie, um auf Tempo zu kommen. Dadurch sind sie nicht nur leichter, sondern auch etwas besser für Offroad-Anwendungen geeignet, wie zum Beispiel Schotterwege. In puncto Vielfältigkeit und Straßentauglichkeit sind Trekkingbikes aber die bessere Wahl.

Trekkingbike vs. Citybike

Citybikes und Trekkingbikes verfügen über alles, was du brauchst, um als vollwertiger Teilnehmer am Straßenverkehr zu gelten: Klingel, Gepäckträger, Beleuchtung usw. Sie bieten ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit. Allerdings sind Citybikes reine Stadträder, während Trekkingbikes auch als Tourenrad für Offroad-Anwendungen eingesetzt werden können. Dass Citybikes für kurze Strecken und maximalen Komfort designt sind, erkennt man an ihrem breiten Sattel, den dicken Reifen, einem geschwungenen Lenker und den wenigen Gängen. Trekkingbikes dagegen sind dynamischer und auch für Langstrecken geeignet.

Eigenschaften von E-Trekkingbikes

E-Trekbikes verfügen über einen sportlichen und stabilen Rahmen. In den meisten Fällen wird hochwertiges Aluminium verwendet, seltener auch Carbon für besonders leichte Bikes. Ein Trek-Elektrofahrrad kann drei verschiedene Rahmenformen haben:

  • Diamantrahmen
  • Trapezrahmen
  • Tiefeinsteiger-Rahmen

 

Der Diamantrahmen verfügt über ein hohes Oberrohr und ist sehr stabil. Beim Aufstieg muss ein Bein über das Oberrohr geschwungen werden. Der Trapezrahmen hat ein abgesenktes Oberrohr, um das Auf- und Absteigen zu erleichtern. Deswegen sind E-Trekking-Bikes mit Trapezrahmen vor allem bei Damen beliebt. Maximalen Komfort bieten E-Trekkingbikes mit Tiefeinstieg. Das Höhenverhältnis von Lenker und Sattel sorgt für eine entspannte, aufrechte Sitzposition.

Ein wichtiges Kaufkriterium für ein Elektrofahrrad sind leistungsstarke Bremsen. E-Trekkingbikes verfügen entweder über klassische Felgenbremsen oder Scheibenbremsen aus dem Mtb-Bereich. Der Unterschied? Scheibenbremsen bieten etwas mehr Bremskraft und lassen sich besser dosieren. Einige Trekking-E-Bikes sind außerdem mit einer Rücktrittbremse ausgestattet.

Die Reifenbreite liegt zwischen 37 und 52 mm. Je nach den gewünschten Fahreigenschaften haben Trekking-Elektrofahrräder für Damen und Herren standardmäßig eine Laufradgröße von 28 Zoll, in Ausnahmefällen auch 26 oder 29 Zoll. Die Federgabel sorgt für guten Bodenkontakt auch auf unebenen Böden.

Damit du mit deinem E-Trekkingrad möglichst weit kommst, solltest du einen hochwertigen Motor und Akku wählen. Besonders leistungsstarke Motoren kommen von Bosch, Yamaha oder Shimano. Die meisten E-Tourenbikes für Damen und Herren sind mit einem Mittelmotor in der Nähe des Tretlagers ausgestattet. Diese Position sorgt für eine optimale Verteilung des zusätzlichen Gewichts. Gute Fahrradakkus für E-Trekkingbikes haben eine Speicherkapazität von 500, 625 oder 750 Wattstunden und ermöglichen dir über 100 Kilometer reinen Fahrspaß. In modernen E-Trekkingrädern sind Motor, Akku und Kabelzüge im Unterrohr versteckt und stören den Gesamteindruck des Bikes nicht.

Trekking-Pedelecs für Damen und Herren sind straßenverkehrstauglich und entsprechend ausgestattet: Sie verfügen über Gepäckträger, Licht, Reflektoren, Schutzbleche und eine Klingel. Dadurch sind E-Trekkingbikes kein Leichtgewicht und wiegen selten unter 20 kg. Das Befestigen von zusätzlichem Gepäck wie Fahrradtaschen und Körben ist problemlos möglich.

Vorteile von E-Trekkingbikes

Ein Elektro-Trekkingbike hat zahlreiche Vorteile gegenüber klassischen Trekkingbikes:

  • schnelleres Fahren
  • längere Touren
  • entspannte Bergauf-Fahrten
  • flexible Unterstützung: Motor abschaltbar, verschiedene Unterstützungsstufen

 

Ein Trekking-Pedelec unterstützt deine Trittleistung beim Fahren. Das bedeutet: Du erreichst leichter und schneller ein höheres Tempo. Insgesamt kannst du Geschwindigkeiten von maximal 25 km/h fahren. Wenn dein E-Trekkingbike ein spezielles S-Pedelec (Speed Pedelec) ist, kannst du sogar bis zu 45 km/h schnell werden. Trek-S-Pedelecs zählen allerdings zu den Kleinkrafträdern und benötigen einen entsprechenden Führerschein.

Neben der höheren Geschwindigkeit kannst du die Motorunterstützung auch bewusst für die Verbesserung deiner Kondition und Fitness nutzen. Untrainierte oder körperlich eingeschränkte Fahrer haben so die Möglichkeit, ihre Leistung graduell zu steigern, und heterogene Fahrradgruppen können gemeinsam ans Ziel kommen.

Ein weiterer Vorteil ist der vielfältige Einsatz: Mit einem E-Trekkingbike bekommst du Tourenrad und Citybike in einem. Du kannst dich am Wochenende bei langen Radausflügen mit Freunden oder deiner Familie auspowern und am Montag schweißfrei zur Arbeit düsen. Durch die vielen Befestigungsmöglichkeiten ist es kein Problem, zusätzliches Gepäck für deine Abenteuer in der Natur zu verstauen oder einen schweren Einkauf nach Hause zu transportieren. Die Multifunktionalität von einem Elektro-Trekkingrad macht es zu deinem idealen Begleiter für Alltag und Freizeit.

Zu guter Letzt: E-Bike-Fahren macht Spaß. Mit dem richtigen Tourenrad für Damen und Herren gehören schweißtreibende Bergauffahrten der Vergangenheit an. Ein E-Trekkingfahrrad hilft dir, deinen Aktionsradius zu erweitern, ohne dich jedes Mal an deine Belastungsgrenze zu bringen. So siehst du mehr von der Welt und holst das Beste aus deinem Outdoor-Tag heraus.

Ist ein Trekkingbike das richtige E-Bike für dich?

Du fragst dich, ob ein Elektrofahrrad im Trekkingbereich für dich geeignet ist? Wenn du deine Freizeit am liebsten draußen verbringst und auch gerne mal ein bisschen Gepäck mitnimmst, ist ein sportliches E-Trekkingbike ideal. Es sorgt dafür, dass du bei deinen Ausflügen sicher und bequem auf Straßen, Wald- und Feldwegen unterwegs bist. Durch die StVZO-Ausstattung lässt es sich bei Bedarf in ein Cityrad umwandeln und begleitet dich auf die Arbeit oder zum Supermarkt. Ein E-Trekkingbike ist der Allrounder schlechthin unter den E-Bikes. Wenn du einen Begleiter für Alltag und Freizeit suchst, hast du jetzt ein geeignetes Rad gefunden. Wenn du jedoch sportliche Höchstleistungen in schwierigem Gelände planst, solltest du dich besser bei Mountainbikes und Crossbikes umsehen.

E-Trekkingbikes bei FXSports

Im Onlineshop von FXSports findest du die besten E-Trekkingräder für Damen und Herren von Giant, Conway und Orbea. Unsere Bikes zeichnen sich durch ihre hervorragende Performance und Optik aus.

Conway hat mit dem CAIRON SUV ein vollgefedertes Trekkingrad entwickelt, das einem Fully ähnelt. Wer es weniger sportlich mag, kann sich bei den Giant-Modellen EXPLORE, STANCE, ALLURE, FATHOM und AMITI umsehen. Das VIBE von Orbea ist ein besonders elegantes Trekkingrad, das glatt als Citybike durchgehen könnte.

Unsere E-Trekkingfahrräder für Damen und Herren sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich – egal, ob du ein E-Trekkingbike bis 2000, 2500 oder 3000 Euro suchst. Bei uns findest du die besten Angebote! Wir haben auch sehr günstige E-Bikes für unter 2000 Euro.  

FXSports bietet dir topaktuelle E-Trekkingbikes aus den Jahren 2022 und 2023 an, wie zum Beispiel das Giant EXPLORE E+ 3 STA. Alle Modelle sind in verschiedenen Größen und Farbnuancen erhältlich. Die Mitarbeiter von FXSports beraten dich gerne zu allen Ausstattungsdetails und Fahreigenschaften. Unsere Trekking-E-Bikes sind auch als Tiefeinsteiger für Damen und Herren erhältlich und mit leistungsstarken Mittelmotoren ausgestattet, zum Beispiel aus der Bosch Performance CX Line.

Wir helfen dir gerne bei Sonderwünschen. Zum Beispiel, wenn du ein besonders leichtes oder günstiges Fahrrad suchst, ein Trekking-E-Bike mit Vollfederung oder ein Tiefeinsteiger-Trekkingrad. Alle Bikes für Damen und Herren gibt es in verschiedenen Laufradgrößen (26, 28 oder 29 Zoll) und mit verschiedenen Akkuleistungen (500 oder 625 Watt). Lass dich beraten und kaufe jetzt dein bestes Elektro-Trekkingbike bei FXSports!

Giant_Explore_E_21_0129

CONWAY_EMTB_012

Zuletzt angesehen